Abschlussgottesdienst und Verabschiedung der 4. Klasse

Haustiertag der Klasse 1/2

2. allgemeiner Wandertag

Siegerehrungen für Sportfest, Mathepirat, Antolin und Lesewettbewerb

Sportfest

Lesepate Herr Rebel

Besuch der Vorschulkinder

Fußball-Schnuppertraining

Maibaum von 14 Schülern der 4.Klasse  alleine aufgestellt

Bestes Wetter bei traditionellem Maifest an der Grundschule Geiersthal

 

Voll gefüllt  mit Eltern, Ehrengästen und Familienmitgliedern der Schüler war der Pausenhof bereits lange vor Beginn der Feier am vergangenen Donnerstag.

Nachdem Alexander Köppl mit seinem Akkordeon zu Beginn der Feier zünftig aufspielte, begrüßte Schulleiterin Irene Luber die zahlreichen Gäste . Bürgermeister Anton Seidl freute sich über die harmonische Zusammenarbeit der gesamten Schulfamilie und ging in seinem Grußwort auf die Leistungen der Gemeinde im Bereich Digitalisierung und die anstehenden Sanierungsmaßnahmen ein. Auch für die Zukunft sagte er der Schule bestmögliche Unterstützung zu.

Den Hauptteil gestalteten die Schüler mit ihren Lehrkräften durch ein abwechslungsreiches Programm.

Lehrerin Maria Steer sang mit der Kombiklasse 2/3 das Lied „Kommt und seht der Frühling ist schon da“, welches mit Orffinstrumenten gekonnt untermalt wurde. Danach verbreiteten die Kinder mit ihrem Froschkonzert sichtbar gute Laune.

Die Klasse 1/2 trug mit ihrer Lehrerin Gaby Eberl das Lied “Komm doch lieber Frühling“ und das Gedicht „Die Tulpe“ vor.

Stefan Steer leitete mit seinem Akkordeon zum eigentlichen Höhepunkt der Feier ein. Die Kinder der 4.Klasse trugen ihren selbst geschmückten, durchaus stattlichen Maibaum auf den Hof und stellten ihn ohne fremde Hilfe auf.

Einige als Helfer herbeieilende Väter kamen zu spät, da es sich die Schüler nicht nehmen ließen, ihn auch gleich selbst und blitzschnell zu fixieren. Für diese Aktion erhielten sie und Lehrerin Maria Albert kräftigen Applaus.

Als weiterer Höhepunkt erwies sich  der Maitanz  um ihren  frisch errichteten Maibaum, den die Schüler mit leeren Bierkästen als Requisiten aufführten. Natürlich durfte auch eine „Schuhplattlvorführung“ nicht fehlen.

Mit dem Lied S`Rindvieh endeten die Aufführungen und alle konnten sich am Kuchenbuffet und der Grillstation des Elternbeirats um Vorsitzenden Gregor Staudinger und Barbara Peter  als Organisatorin vor Ort ausgiebig stärken. Ein besonderer Dank der Schule ging an die Familie Steer aus Altnussberg, für die Maibaumspende sowie die Hofmetzgerei Gierl aus Höfing , die gerne eine beachtliche Anzahl an Grillwürsten und Steaks zu Gunsten der Schule spendete. Auch der Getränkemarkt Angl trug mit der kostenlosen Bereitstellung der Biergarnituren zum Gelingen der Feier bei. Ein besonderer Dank ging an die vielen beim Verkauf  helfenden Eltern, die sich teilweise extra Urlaub nahmen.

 

Tennis-Schnuppertraining

"fit4future"-Aktionstag

Faschingsfeier am unsinnigen Donnerstag

Eislauftag in der Eishalle in Regen am 19.02.

Karate-Schnuppertag mit Karateschule Geiger

Gemeinsame Skitage der GS Geiersthal und GS/MS Teisnach vom 21.1.19-25.1.19

Weihnachtspäckchen-Aktion für Rumänien

Nikolausbesuch am 6.12.

Wolfauslassen am 9.11.

Erntedankfeier am 10.10.

Sporttage: Vereine gestalten Sportstunden für alle Klassen

Erster gemeinsamer Wandertag im neuen Schuljahr

Feuerwehraktionstag am 13.07.

Besuch bei den Kinderkulturtagen in Regen am 12.07.

Fahrradparcours am 11.07.

Bewegungstag mit den Vorschulkindern am 06.07.

Waldjugendspiele der 3. Klasse

Besuch der Vorschulkinder am 22.06.

Unterrichtsfahrt der 1. Klasse zur Wiese am 19.06.

Fahrt zur Zaubershow nach Viechtach am 04.05.

Maifest am 03.05.

Maibaumwache der 4. Klasse am 03.05.

Maibaumverstecken und Suchen am 02.05.

Ausgabe der neuen Schulshirts von Rektorin Irene Luber und Elternbeiratsvorsitzenden Hr. Staudinger

Besuch von Zahnarzt Dr. Neumann

Zwei ganz besondere Unterrichtsstunden erlebten die Klassen 1 bis 4 der Grundschule Geiersthal:

 

Sie bekamen Besuch von Zahnarzt Dr. Stephan Neumann und seinen zwei Helferinnen.

 

Mit im Gepäck hatten diese: Bohrer, Zange, UV-Lampe und Versiegelungslack, echte Zähne, Schautafeln und vieles mehr.

 

Mit und an diesen Gegenständen erfuhren die Kinder viel Neues und Interessantes: An drei Stationen rund um das Thema „Zähne, ihre Pflege und gesunde Ernährung“ konnten sie ihr Wissen anwenden und erweitern. Besonders für die Kinder der 1. Klasse war es aufregend, hatten diese doch die Wochen zuvor genau dieses Thema im Heimat- und Sachunterricht mit ihrer Klassenlehrerin Gabriele Eberl behandelt. Als Belohnung für sehr gute Mitarbeit und Aufmerksamkeit bekam jeder ein Zahnputz-Set als Geschenk. Im Gegenzug erhielt der Zahnarzt von den Kindern das Versprechen: „3 mal täglich die Zähne zu putzen.“

 

Ostersäckchen-Suche

Siegerehrung des Schwimmfests

Rama dama

Eislauftag am 20.02.

"Geiersthaler Jecken"

Skitage am Riedlberg vom 22.-26.01.18

Sobald es genauere Informationen über Klassenbildung, Lehrerzuweisungen und Materiallisten gibt, informieren wir Sie hier an dieser Stelle!

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Schulfamilie der Grundschule Geiersthal wünscht allen Kindern und Eltern erholsame Sommerferien 2019!